Die dürfen auf keinem Weihnachtsteller fehlen – Nougat-Plätzchen

Ich liebe Nougat – ob auf Plätzchen, als Schokolade oder in Pralinen. Nougat ist für mich der überbackene Käse der Süßigkeiten – es macht alles besser. Wenn ich nur daran denke, läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen.
Und deshalb komme ich im Advent nie daran vorbei mindestens eine Keckssorte mit Nougat zu backen. Dieses Jahr habe ich mich für Spritzgebäck mit Nougat-Topping entschieden.

Nougat-Plätzchen – der Advent kann kommen

Es sind nur noch wenige Tage bis die Adventszeit offiziell beginnt. Da wollen dann die prall gefüllten Keksteller auf dem Tisch stehen, der Tee will gekocht sein und die Kerzen wollen leuchten. Und wenn es draußen trocken ist, will man auch den ein oder anderen Glühwein trinken gehen.
Freust du dich auch schon so sehr wie ich auf die Adventszeit? Was gibt es schöneres als sonntagnachmittags mit einer Decke auf der Couch zu sitzen, Plätzchen zu mampfen, frischen Tee zu trinken und sich einfach mal eine Auszeit zu gönnen.
Achja, die Plätzchen machen sich auch hervorragend im Adventskalender.

Die Zutaten (für ca. 70 Stück):

  • 200 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • eine Prise Salz
  • 2 Eier
  • 300 g Mehl
  • 3 EL Kakao
  • 150 g Nougat

So wird´s gemacht:

  • Heize deinen Backofen auf 175 °C vor.
  • Schlage die Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker und den Eiern cremig. Gebe eine kleine Prise Salz hinzu.
  • Mische das Mehl mit dem Kakao und hebe die Mischung unter die geschlagene Masse.
  • Fülle den Teig in einen Spritzbeutel mit einer großen Tülle (z.B.: Sterntülle) und setze kleine Tupferl auf das mit Backpapier belegte Backblech.
  • Nun dürfen die Plätzchen ca. 13 min bei 175 °C (Umluft) backen.
  • In der Zwischenzeit kannst du das Nougat im heißen Wasserbad schmelzen.
  • Nach dem die Plätzchen ein paar Minuten abgekühlt sind, kannst du sie nun zur Hälfte in das flüssige Nougat tauchen.
  • Lass sie dir schmecken.

2 Gedanken zu “Die dürfen auf keinem Weihnachtsteller fehlen – Nougat-Plätzchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s